+49 (0)5907 933 00 | info(at)vordembrocke.com

Partner

Stulz - Mitsubishi Heavy Klimageräte und -Systeme

Stulz steht für das Fabrikat Mitsubishi Heavy Klimageräte und -Systeme, eins unser Stammprodukte in unserem Hause!

Wir vertreiben diese Produkte, weil wir über Jahre die Kompetenz und das Fachwissen unseres Herstellers schätzen gelernt haben und an unsere Kunden weitergeben können.

Mitsubishi Heavy gilt als einer der weltweit führenden Hersteller von Raumklimageräten, Systemen höchster Zuverlässigkeit und innovativer Technik. Vom formschönen Splitgerät für den Privatbereich bis zu komplexen Anlage für große Bürogebäude bietet das Programm Lösungen für jede Anwendung!

Von kleinen Anlagen im Komfort- und Präzisionsklimabereich mit ca. 2,0 kW bis hin zu großen mit ca. 160,0 kW ist alles in unserem Programm enthalten.

Folgende Split-Klimaanlagen stehen zur Auswahl:

Wandgeräte:

mitsubishi wandgeraet

In modernem zeitlosem Design und kompakter Bauweise; optimale Luftverteilung mit der Autoswing-Funktion; integrierte Konfigurationsfunktionen für eine individuelle Anpassung an unterschiedliche Einsatzbedingungen Infrarot- oder Kabelfernbedienung; optional CompTrol Leittechnik.

Deckenkassetten 4-seitig ausblasend:

mitsubishi deckenkassette

Optimale Luftverteilung mit der Autoswing-Funktion; speziell entwicketlte Luftausblasöffnungen garantieren gleichmäßige und weitreichende Luftverteilung im Raum; Ausblaswinkel der 4 Stück Pendellamellen individuell und unabhängig voneinander einstellbar (mit Kabelfernbed.); einfache Wartung durch großes leicht zu entfernendes Paneel; eingebaute Kondensatpumpe mit einer Förderhöhe von 70 cm; integrierter Frisch- und Fortluftanschluss; Wiedereinschaltung nach Spannungsausfall, Auto-Funktion zur automatischen Umschaltung zwischen Kühl- und Heizbetrieb, Infrarot- oder Kabelfernbedienung; optional CompTrol-Leittechnik.

Deckenkassetten 4-seitig ausblasend Euroraster:

mitsubishi deckenkassette euro

Passend für Eurorasterdecken 570 x 570 mm; optimale Luftverteilung mit der Autoswing-Funktion; Ausblaswinkel der 4 Stück Pendellamellen individuell und unabhängig voneinander einstellbar (mit Kabelfernbed.); einfache Wartung durch großes leicht zu entfernendes Paneel; eingebaute Kondensatpumpe mit einer Förderhöhe von 60 cm; integrierter Fortluftanschluss; Wiedereinschaltung nach Spannungsausfall, Auto-Funktion zur automatischen Umschaltung zwischen Kühl- und Heizbetrieb, Infrarot- oder Kabelfernbedienung; optional CompTrol-Leittechnik.

Kanalgeräte, mittlere oder hohe statische Pressung:

mitsubishi kanalgeraet

Mit Ansaug über Kanal und Ausblas in Kanal; bauseits umrüstbar für Ansaug von unten; optional Ansaug-Filter; eingebaute Kondensatpumpe mit einer Förderhöhe von 60 cm; Wiedereinschaltung nach Spannungsausfall, AutoFunktion zur automatischen Umschaltung zwischen Kühl- und Heizbetrieb, Infrarot- oder Kabelfernbedienung; optional CompTrol-Leittechnik.

Deckenunterbaugeräte:

mitsubishi deckenunterbaugeraet

In modernem Design und flacher Bauweise; optimale Luftverteilung mit der Autoswing-Funktion; Ansteuerung einer externen Kondensatpumpe über die Innengeräteplatine; Wiedereinschaltung nach Spannungsausfall, AutoFunktion zur automatischen Umschaltung zwischen Kühl- und Heizbetrieb, Infrarot- oder Kabelfernbedienung; optional CompTrol-Leittechnik.

Tower:

mitsubishi tower

Mit kompaktem Design und hoher Kälte- bzw. Heizleistung; große Wurfweiten und breite Fächerung des Luftstrahls; aufgrund gut zugänglicher Geräteanschlüsse einfach und unkompliziert installierbar bzw. in Räumen leicht nachrüstbar; Wiederanlauf nach Spannungsausfall, Auto-Funktion zur automatischen Umschaltung zwischen Kühl- und Heizbetrieb, Infrarot- oder Kabelfernbedienung; optional CompTrol-Leittechnik.

Truhengeräte:

mitsubishi truhengeraet

Energiesparendes in kompakter Bausweise; optimale Luftverteilung durch 2 Luftauslässe; voreinstellbare Pendellamellen für besonders behaglichen Kühl- und Heizbetrieb; geräuscharme Betriebsweise aufgrund balancierter und effektiver Luftströmung  im Gerät möglich; Enzym-Filter zur Reinigung der Raumluft; Wiedereinschaltung nach Spannungsausfall, Auto-Funktion zur automatischen Umschaltung zwischen Kühl- und Heizbetrieb, Infrarot- oder Kabelfernbedienung; optional CompTrol-Leittechnik.

Die Serien sind mit Invertertechnologie ausgestattet und für einen Kühlbetrieb bis -15°C Außentemperatur ausgelegt. Optional bestehen vielfältige Anbindungsmöglichkeiten an zentrale Leittechniken. Damit sind diese Geräte ideal für einen Einsatz in kleinen Technik-Räumen geeignet.

Deshalb sprechen Sie uns an, wir sind der kompetente Fachpartner für Kälte-, Klima- und Wärmpeumpenanlagen in Ihrer Region ..